Homeasy Dampfbürste

Homeasy Dampfbürste im Test

Die Homeasy Dampfbürste zeichnet sich durch ihr gutes Design und bequeme Handhabung aus. Das Gerät gehört bei Amazon zu den beliebtesten Produkten in der Kategorie Dampfglätter und ist seit Mai 2018 im Handel erhältlich. In unserem Dampfbürsten Test fielen besonders die kurze Aufwärmzeit von nur wenig mehr als 30 Sekunden und der große Wassertank auf. Der Dampfglätter erzeugt einen kontinuierlichen Dampfstrom von 18 g/min. Der Dampf hat eine Temperatur von 110 °C und dringt tief ins Gewebe ein. Damit lassen sich die meisten Falten gut glätten. Die Homeasy Dampfbürste kann sowohl vertikal als auch horizontal benutzt werden. Mit dem heißen Dampf werden Keime abgetötet und schlechte Gerüche beseitigt.

Reduziert
Homeasy Dampfbürste
160 Bewertung
Homeasy Dampfbürste

  • Marke: Homeasy
  • Farbe: Blau-Weiß
  • Betriebsart: Netzstrom 220 V
  • Leistung: 1.000 W
  • Kabellänge: 2,1 m
  • kontinuierliche Dampfleistung: 18 g/min
  • Aufwärmzeit: 35 s
  • Gewicht: knapp 1 kg

Die Vorteile der Homeasy Dampfbürste

In unserem Dampfbürsten Test ließen sich mit dem Dampfglätter sowohl Gardinen als auch T-Shirts mühelos glätten bzw. auffrischen. An durchschwitzter Kleidung wird der Schweißgeruch zuverlässig beseitigt. Da der Wassertank ein großes Volumen hat, muss er nicht ständig nachgefüllt werden. Er besteht aus transparenten Kunststoff, so dass man den Füllstand auf einen Blick erkennen kann. Zum Auffüllen lässt sich der Wassertank mit einem Griff entfernen. Lobenswert ist auch, dass zur Ausstattung 2 verschiedene Bürstenaufsätze und eine Tasche zur Aufbewahrung gehören.

Die Nachteile der Homeasy Dampfbürste

In unserem Dampfbürsten Test erwies sich die Homeasy Dampfbürste bei längerem Gebrauch schnell als zu schwer und unhandlich. Während es sich zum Glätten von dünnen Stoffen oder Kleidungsstücken wie T-Shirts, Hemden oder Gardinen gut eignet, versagt es bei dickeren Stoffen und kann bei weitem nicht alle Falten entfernen. Beim Arbeiten erwies sich das Kabel als viel zu kurz. Die deutschsprachige Bedienungsanleitung wurde offenbar mit einer maschinellen Übersetzung erstellt. Deswegen ist sie stellenweise unverständlich und manchmal auch unfreiwillig komisch.

Zusammenfassung

Die Homeasy Dampfbürste ist gut für Reisen und auch daheim als Ergänzung zum regulären Dampfbügeleisen geeignet. Sie zeichnet sich durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis aus und bietet eine Ausstattung, die sonst nur bei wesentlich teureren Geräten anderer Hersteller zu finden ist. Natürlich sollte man bedenken, dass ein Dampfglätter mit 1.000 Watt Leistung seine Grenzen hat, wenn man das aber berücksichtigt, wird man mit der Homeasy Dampfbürste zufrieden sein und sie bald nicht mehr missen wollen. Wegen seiner leichten Handhabung eignet sich der Dampfglätter besonders gut für Menschen, die normalerweise nicht gern bügeln.

Reduziert
Homeasy Dampfbürste
homeasy - Haushaltswaren
59,99 EUR - 42% 34,99 EUR